Die 13 betreuten Wohnungen in der Egerstr. 21 liegen in unmittelbarer Nähe der Einrichtung. Sie sind behindertengerecht gestaltet und für ältere Menschen konzipiert, die sich noch selbständig versorgen können, aber die Sicherheit und die Annehmlichkeiten des nahen Pflegeheims nicht missen möchten. Zu den Angeboten gehören u.a. Betreuung durch eine Ansprechperson, Notrufbetreuung, Hausmeisterdienste, Raum- und Gartenpflege, Freizeitangebote, Teilnahme am offenen Mittagstisch, bevorzugte Aufnahme ins Pflegeheim.

 

Details:

Größe: 23 – 70 qm

Zimmer: 1,5 bis 2 Zimmer

Miete: 8,50 Euro pro qm

Ausstattung: Überwiegend mit Balkon, Aufzug im Haus, Kellerraum

Der Abschlag für Wasser-, Heiz- und Nebenkosten liegt bei 165 bis 220 Euro.

In den Nebenkosten sind enthalten:

- Betreuungspauschale für Teilnahme an Veranstaltungen im Elias-Schrenk-Haus und Ansprechpartner für alle Mieter

- anteilige Grundsteuer

- Müllabfuhr

- Hausmeister

- Reinigung Flure, Treppenhaus

- Allgemeinstrom

- Aufzugswartung

- Kabel TV / Hausantenne

- Gebäudeversicherung

- Schornsteinfeger

Verpflichtend ist der Abschluss eines Vertrags mit den Johannitern über einen Hausnotruf. Dieser ist kostenlos (bis auf die einmalige Anschlussgebühr) bei Vorliegen eines Pflegegrads und kostet ohne Pflegegrad derzeit 25 Euro pro Monat.

 

Detaillierte Informationen erhalten Sie bei unserem Sozialdienst:

07461 – 9669 -14